Freitag, 16. November 2012

Drei Kilogramm Kerzen

... zu einem günstigen Preis erstanden sollten in nette Verlosungspreise umgewandelt werden.








Zum einen habe ich rotkarierte Sterne genäht, 
mit Lavendel gefüllt und auf einem Reisstrohkreis genäht. 
Mit Bast, Holzperlen und Pailettensternen umwickelt 
wirken die Kerzen festlicher. 



Und aus einer verfilzten Jacke schnitt ich ebenfalls Sterne aus. 
Diese nähte ich auf einen weiteren mit Stoff beklebten Pappestern auf. 
Ein Filzkragen sorgt für Standfestigkeit. 
Nun muss ich mich noch um die blauen Kerzen kümmern.

Ein wunderschönes Wochenende wünscht Euch 
Stephanie




Kommentare:

  1. Schöne Idee, gefällt mir sehr gut!

    Schönes Wochenende wünscht dir Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stephanie,
    das hast Du wunderschön gemacht! Eine so tolle Idee und herrlich umgesetzt!
    Wo kann man denn Lose dafür bekommen?
    Ich wünsch Dir nun ein wunderschönes und gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen