Freitag, 23. Dezember 2011

Stille Nacht

Stille Nacht, heilige Nacht!
Alles schläft, einsam wacht
Nur das traute hochheilige Paar
Holder Knabe im lockigen Haar
Schlaf in himmlischer Ruh
Schlaf in himmlischer Ruh


Stille Nacht, heilige Nacht
Hirten erst kundgemacht
Durch der Engel Halleluja
Tönt es laut von fern und nah:
Christ, der Retter ist da
Christ, der Retter ist da

Stille Nacht, Heilige Nacht
Gottes Sohn, oh, wie lacht
Lieb' aus deinem göttlichen Mund
Da uns schlägt die rettende Stund
Christ, in deiner Geburt
Christ, in deiner Geburt

(Franz Gruber, 1818 / Josef Mohr  )


Wie versprochen
präsentiere ich noch einmal meine Holzkrippe.
Sie steht am Hauseingang
und wird in den Nächten mit Kerzen beleuchtet. 

Allen fleißigen kreativen Händen
und vor allem denjenigen,
die mir mit Lob und Anerkennung geholfen haben,
daß ich richtig Spaß am Bloggen gefunden habe
wünsche ich von ganzem Herzen

eine gesegnete, friedliche Weihnacht.

Stephanie
(ganz tief im Herzen immer noch Stöpsel) 

1 Kommentar:

  1. Liebe Stephanie,
    Ich wünsch Dir und Deinen Lieben auch noch einen schönen besinnlichen Weihnachtstag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen