Mittwoch, 30. Mai 2012

Garten - Tilda

Unser Tilda-Sonntag birgt immer noch kleine Schätzlein,
die so nach und nach fertig werden.



Meine "ältere" Tochter hatte sich an einer Tilda versucht,
die sie an ihre Barbie erinnert.
Des Nähens in keinster Weise kundig,
ging sie frischen Mutes ans Werk.
Und auch ich muss gestehen, es ist nicht so einfach,
wie es zuerst immer aussieht.
Da sie in Eigenregie arbeitete,
hakte es oft und sie gab entmutigt auf,
hatte sie vergessen, dass man manche größere Teile
wie z. B. die langen Beine im Schnitt zusammenkleben muss!


So habe ich ihre etwas unförmige Garten -Tilda
mit dem Stoff einer alten Kissenhülle zu verhüllen versucht.

Sieht doch ganz passabel aus, oder!
Für jedes Problem findet sich doch auch eine Lösung.
Niedliche Schuhchen, Garten - Tilda!

Kommentare:

  1. Oh, die ist aber hübsch!

    Ich wünsch Dir einen fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde sie total Klasse.
    Mit jeden neuen Tilda-Engel werden meine Nähkunste auch besser.
    Und bin selber erstaunt was am Ende herauskommt.
    Das ist ihr wirklich gut gelungen.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  3. Guten MOrgen liebe Stephanie,
    ich schreib hier nochmal,weil ich keine Emailaddi von Dir hab :O(
    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar zu der Rezeptbuchhülle ! Wenn Du magst, schick mir doch mal die Maße von Eurem Familienrezeptbuch *lächel*

    Ich wünsch Dir einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Die ist richtig hübsch ♥

    schönes Wochenende wünscht Eva

    AntwortenLöschen
  5. ich find sie total bezaubernd geworden auch wenn deine Tochter meinte sie wäre nichts.. Hurra Mama hat gerettet!
    Ein schöner Blog hast du da und ich freue mich dich gefunden zu haben, würde gerne wieder kommen!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      herzlich willkommen, ich freue mich auch, wenn du ab und an bei mir vorbeischaust. Vor einem Jahr noch war ich der irren Meinung, ich sei die letzte Frau auf der Welt, die noch näht und strickt. Doch durch Zufall stieß ich auf die Blogs und durfte dankbar feststellen, die Welt ist bunt und voll kreativer Frauen mit tollen Ideen. Das macht Mut. Bis zum nächsten Besuch!
      LG Stephanie

      Löschen
  6. Hallo Stephanie,

    die ist ja wirklich hübsch geworden und ein kleines Meisterwerk.

    Ein lieber Gruß von Senna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Stephanie,
    ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar in meinem Blog!!! Aber bitte lass bloß Dein Herz nicht stillstehen...da bekomme ich ja einen Heidenschreck!!...:-))
    Das Gartentilda ist wunderschön geworden...vor allem ihre Kleidung ist toll!!!!
    Einen schönen Restsonntag
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen