Donnerstag, 8. Dezember 2011

Bascetta-Stern

Tag zwei
auf meinem Adventskalender:
"Wir falten einen Stern".
Aus "wir" wurde
27mal Mama
und dreimal Anja
und nullmal Corinna.
Aber immerhin.
Aus dem 2. wurde der 8.
Aber immerhin.  
Er ist fertig und baumelt mitten im
Kindergarten-jedes-Jahr-einen-neuen-GlanzFolieStern-dazu-Himmel.    



Und abends wird er von außen beleuchtet.
Die nichtfaltenden Damen hätten gern
eine innere Beleuchtung gehabt.

Das wäre sicher interessant, aber nun bleibt es so wie es ist. 

Eine angenehme adventliche Restwoche
wünscht
Stephanie

Kommentare:

  1. Liebe Stephanie, Deine Sterne leuchten so schön! In dieser tristen und dunklen Zeit kann man gar nicht genug warme Lichter um sich haben *lächel*

    Vielen Dank auch für Deine immer so lieben Kommentare!

    Ich wünsch Dir einen ruhigen Start ins 3.Advent-Wochenende!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stephanie,
    wunder..wunderschön ist der Stern geworden!!!
    Ich wünsche Dir ein gemütliches 3. Adventswochenende
    GLG
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Ach ja - so einen wollte ich mir doch auch noch machen! Kleine hab ich schon, ich brauch noch einen großen um glücklich zu sein :o)

    Liebe Grüße,
    ich blick mal ein wenig durch deinen Blog....

    AntwortenLöschen